Jetzt ist es passiert!

Jun 29th, 2020

Robert Waggeling

Nach fast 20 Jahren erstklassiger Performance hat unser Freund und Frontsänger Robert Waggeling sich dazu entschieden, seine Karriere als Musiker an den Nagel zu hängen und damit auch bei Feel Fine nicht fortzusetzen. Grund ist vor allem eine berufliche Veränderung, die es ihm nicht mehr ermöglicht, regelmäßig zu proben und die anstehenden Gigs mit uns zu spielen. Wir sind bewegt und traurig.

Robert WaggelingLieber Robert, wir danken dir für eine sehr sehr geile Zeit, in der du uns mit deiner wunderbaren Stimme und deinem besonderen Wesen erfreut und bereichert hast. Wir denken an die vielen sensationellen Gigs mit dir, an die ungezählten Proben, an haufenweise lustige Begebenheiten, an glitzernde Hüte und zentnerweise Sing-Bonbons. Was soll der Hersteller dieser Lutschpastillen jetzt nur machen?

Wir blicken mit größtem Respekt und Dank auf dein Talent und deinen unermüdlichen Einsatz für unsere Band. Wir werden dich sehr vermissen!

Unser Publikum wird dich vermissen!

Unsere Mission geht weiter. Der Soul-Train muss rollen, schon allein, damit wir die Chance haben, wenigstens einen kleinen Teil der Gage zurückzubekommen, mit der wir dich in all den Jahren gefügig halten mussten (ab jetzt zahlst du Eintritt für unsere Gigs 😉 ). Sobald der Virus unter Kontrolle ist, starten wir wieder durch.

Die Party geht weiter!

An unsere Fans: Robert und unser Gästebuch freuen sich über weitere Abschiedsworte, Lobhudeleien und guten Wünsche von Euch!

FEEL FINE